Neuigkeiten
19.03.2018, 14:19 Uhr
Pressemitteilung zum Jahresempfang der CDU Gremmendorf und St. Mauritz
 

"Breite Mehrheit steht Widerspruchslösung positiv gegenüber"

Der mit über 130 Gästen sehr gut besuchte Jahresempfang der Ortsunionen Gremmendorf und St. Mauritz im Dek 67.2 hatte die Organspende zum Thema. Passend dazu war der Ehrengast auch der neue Bundesgsundheitsminister, Jens Spahn. Die Botschafter der Initiative "no panic for organic", die Dandys, sorgten für den musikalischen Rahmen. Die Gäste fanden auf ihren Plätzen einen Wahlzettel zu einer Umfrage zum Thema Organspende. "Politische Parteien haben die Aufgabe an der politischen Willensbildung in der Bevölkerung mitzuwirken, sie aber nicht zu verordnen - daher interessiert uns Ihre Meinung zum Thema Widerspruchslösung", so Marc Würfel-Elberg, Vorsitzender der CDU Gremmendorf. 

117 Personen beteiligten sich an der Umfrage, deren Ergebnis Jens Spahn, dessen persönliche Meinungsbildung zu diesem Thema nach eigener Aussage noch nicht abgeschlossen ist, mitgegeben wurde. 83 Personen stehen demnach der Einführung einer Widerspruchslösung positiv gegenüber, 14 lehnen diese ab und 20 Personen hatten noch keine Meinung zu dem Thema. 

"Sicherheit für Zahnärzte und aktuelle gesellschaftspolitische Themen"

Jens Spahn ging in seiner Rede auf viele aktuelle gesellschaftpolitische Themen ein und stellte sich danach den Fragen der Anwesenden, von denen viele auch Interessenvertreter von Verbänden aus dem Gesundheitswesen waren. In der von Walter von Göwels moderierten Fragerunde machte der Vertreter der Zahnärzte auf die unzureichende Sicherheit in Praxen aufmerksam, da Zahnärzte im nächtlichen Notdienst häufig allein tätig sind und sich Übergriffe wie sie auch verstärkt bei Rettungsdiensten und Feuerwehren vorkommen, häuften. Der Gesundheitsminister versprach, dieses Tehma, auf das er bereits mehrfach an diesem Wochenende angesprochen wurde, mitzunehmen und anzugehen.

308 Euro Spende an "no panic for organic"

Die Ortsunionen sammelten am Ende der Veranstaltung noch Spenden i.H.v. 308 Euro und übergaben diese Dieter Kemmerling von den Dandys als Botschaftern der Initiative "no panic for organic".

Vielen Dank und beste Grüße

Marc Würfel-Elberg und Walter von Göwels

Vorsitzende CDU Gremmendorf und St. Mauritz

aktualisiert von Dülberg, 19.03.2018, 14:52 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Ortsunion Gremmendorf  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 88436 Besucher